MUSIK-PANORAMA: GRÜSSE AUS NANJING

10. Januar 202221:05 Uhr

MUSIK-PANORAMA: GRÜSSE AUS NANJING

Neue Aufnahmen aus dem Kammermusiksaal des Deutschlandfunk vom Oktober 2020

Deutschlandfunk

Im Jahr 2019 besuchte E-MEX die chinesische Millionenstadt Nanjing. Einst kaiserliche Hauptstadt, zählt Nanjing heute zur Provinz, was der Neugier vieler Menschen auf Neues, Unbekanntes keinen Abbruch tut. E-MEX gab dort Konzerte, Meisterkurse und Workshops – und lernte eine Reihe vielversprechender Komponistinnen und Komponisten kennen. Den Extrakt bildet eine deutsch-chinesische CD-Koproduktion mit sieben sehr unterschiedlichen Werken. Sie dokumentiert eine junge, faszinierende lokale Komponierszene – so vielgestaltig wie zeitgenössisches Komponieren im ganzen Land.

Weitere Informationen —> Musik-Panorama

Programm

WANG Shali
Silver Lining
für Flöte, Klarinette, Klavier, Violine und Violoncello

ZHOU Yang

  • Wu
    für Flöte, Klarinette, Klavier, Schlagzeug, Violine, Viola und Violoncello
  • Feng He He Chan
    für zwei Violinen, Viola und Violoncello

 

YE Hongde
LIU DIE (Sixfold)
für Flöte, Klarinette, Schlagzeug, Violine, Viola und Violoncello

XU Zhibin

  • Emergence (2003)
    für zwei Violinen, Viola und Violoncello
  • „Shi Taos“, malerische Szene III – Der reine Klang der Landschaft (2021)
    für Klavier solo

 

HU Shuhan
Happy Lively, Vengeful Teeth (2019)
für Viola, Violoncello und Klavier

Mitwirkende

Egbert Hiller, Moderation
Christoph Maria Wagner, musikalische Leitung

Evelin Degen, Flöte
Joachim Striepens, Klarinette
Kalina Kolarova, Violine I
Ilzoo Park, Violine II
Ursina Staub, Viola
Burkart Zeller, Violoncello
Michael Pattmann, Schlagzeug
Denis Iakovlev († 2021), Schlagzeug (LIU DIE)
Martin von der Heydt, Klavier

Foto: © E-MEX / Martin von der Heydt