FLEISCH 4

20. Januar 202320 Uhr

FLEISCH 4

Leftovers of Eternity

Anneliese Brost Musikforum Bochum

Marienplatz 1, Bochum

Eintritt frei

Programm: 
 
Peter Eisold
Solo
für Schlagwerk, Elektronik und Video

Daphné Hejebri
Triví (2022)

für Flöte und Elektronik

Matthias Krüger 
flsh (2023, UA) 
für Posaune
 
Ana Gnjatovic 
Leftovers of Eternity (2022)
für Flöte, Saxophon, Akkordeon, Violoncello, Kontrabaß, Schlagzeug, Elektronik und Video 
Uraufführung
 
 
Volker Demuth liest aus seinem Buch Fleisch. Versuch einer Carneologie (Berlin 2016).
Mitwirkende:
 
Evelin Degen, Flöte, 
Natallia Tsymaliova, Saxophon
Felicia Meric, Violoncello
Javad Javadzade, Kontrabass
Roman Yusipey, Akkordeon
Andreas Roth, Posaune
Moritz Koch, Schlagzeug
Peter Eisold, Schlagzeug
Luke Pan, Dirigent

Förderung: