FLEISCH 3

08. Januar 202315 und 19 Uhr

FLEISCH 3

Blossom Ends & Hearts

Maschinenhaus Essen

Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, Essen

Eintritt: 10€ / 5 €

 

Fleisch: der Raum zwischen Haut und Knochen. Fruchtfleisch: das saftige, stark wasserhaltige Gewebe, in das der Samen eingebettet ist. Eine Quelle für Nahrung, Wachstum und Ausbreitung. – Und der Ausgangspunkt für ein neues ortsbezogenes Performance-Stück der Choreografin Lee Méir: Gemeinsam mit der transdisziplinären Künstlerin Gretchen Blegen und dem E-MEX-Ensemble sucht Lee Méir einen Raum für die Aussaat: eine Bühne für das »Dazwischen«, für die Beziehungen zwischen Ausbreitung und Rückzug, zwischen Klang und Bewegung, Geste und Artikulation, Fließen und Verharren.

 

 

 Ausführende:

Gretchen Blegen, künstlerische Mitarbeit, Raum und Licht • Eli Cohen, Tanz • Evelin Degen, Flöte und Produktionsleitung • Peter Eisold, Schlagzeug • Emeka Ene, Tanz • Dessa Ganda, Tanz • Matthias Geuting, Tasten • Wardy Hamburg, Saxophon • Marie-Lena Kaiser, Tanz • Lee Méir, Choreographie und Tanz • Josefine Mühle, Tanz • Jörn Nettingsmeier, Technik • Saskia Schoenmaker, Produktionsleitung und Kostümassistenz • Willie Stark, Tanz • Cary Shiu, Tanz • Nir Vidan, Tanz • Petteri Waris, Akkordeon