ENSEMS

18. September 202219 Uhr

ENSEMS

Ensems 2022. Finestres

Valencia / Spanien

Martín i Soler Theatre of Palau de Les Arts

Nach einer Tournee durch Deutschland und Frankreich treffen sich die Ensembles Proxima Centauri und E-MEX zu einem Konzert im Rahmen des ENSEMS-Festivals in Valencia wieder.

Matalon und García gehören zweifellos zu den profiliertesten Stimmen unter den Komponisten ihres Landes. Ihre klanglich erregende wie komplex-virtuose Musik erklingt hier in Kompositionen für die Kombination beider Ensembles. Von Chareteau und Biston stehen Werke auf dem Programm, die sich verstärkt hybriden Ausdrucksformen im Grenzbereich von elektronischer und instrumentaler Musik sowie von musikalischer und theatralisch-pantomimischer Performance widmen.

Ein Abend, an dem zwei Ensembles, drei Länder und drei Komponisten-Generationen musikalisch aufeinandertreffen!

Programm

Raphaèle Biston 
Ombres (2021)
für Flöte, Saxophon, Schlagwerk, Klavier und Elektronik

Voro Garcia 
Bajo la Arena (2022) 
für 2 Flöten, Klarinette, Saxophon, 2 Schlagzeuger und Klavier

Mio Chareteau
Play - For 4 musicians and a voice (2022)

Martin Matalon
Flux & Freeze (2022)
für 2 Flöten, Klarinette, Saxophon, 2 Schlagzeuger, Klavier, Synthesizer und Elektronik

PROXIMA CENTAURI
Sylvain Millepied, Flöte
Marie-Bernadette Charrier, Saxophon
Benoît Poly, Schlagwerk
Didier Rotella, Klavier
Christophe Havel, Live-Elektronik

E-MEX
Evelin Degen, Flöte
Joachim Striepens, Klarinette
Carsten Langer, Schlagwerk
Martin von der Heydt, Klavier
Christoph Maria Wagner, Dirigent