Im Zuge der Empfehlungen und Entscheidungen der Behörden zur Eindämmung des Corona-Virus findet das Konzert nicht statt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt


Eine musikalische Revue für den Superjubiläumsstar

E-MEX & David Moss

Lutherkirche Südstadt Köln | Di, 05.05.2020 | 19.30 Uhr 

Kreuzeskirche Essen | Do, 07.05.2020 | 19.30 Uhr </br>

Immanuelskirche Wuppertal | Sa, 09.05.2020 | 19.00 Uhr </br>

»Beethovens Birthday Bash« – wem gratulieren wir da eigentlich? Die Beethoven-Revue des E-MEX-Ensembles versteht sich als Würdigung einer universellen Künstlerpersönlichkeit, kritische Befragung einer Ikone bürgerlicher Musikkultur und notwendiger Beitrag zu einem zeitgenössischen Beethovenbild. Fest steht: Noch heute liefert diese zentrale Figur der Musikgeschichte reichhaltiges Material, das auf weitere künstlerische Verarbeitung drängt.

David Moss, Stimme  & Performance

Joachim Schloemer, Regie
Jörn Nettigsmeier, Licht- und Ton-Design

E-MEX
Evelin Degen, Flöte
Kalina Kolarova, Violine
Burkart Zeller, Violoncello
Michael Pattmann, Schlagzeug
Heidi Luosujärvi, Akkordeon
Petteri Waris, Akkordeon
Martin von der Heydt, Klavier
Matthias Geuting, Orgel