Kalina Kolarova,Violine

Andreas Roth, Posaune

Michael Pattmann, Schlagzeug

Anja Schmiel, Oboe

Joachim Striepens, Klarinette

Christina Taczyk, Akkordeon

Konrad von Coelln, Viola

Martin von der Heydt, Klavier

Christoph Maria Wagner,Dirigent

Evelin Degen, Flöte

Burkart Zeller, Violoncello

Konrad von Coelln

Viola

Konrad von Coelln studierte in Saarbrücken (bei Diemut Poppen) und Düsseldorf (bei Jürgen Kussmaul) und arbeitete nach seinem Solistendiplom (2001) mit Musikern renommierter Ensembles zusammen (Alban-Berg-Quartett, Melos-Quartett, Juillard-Quartett, Ensemble Recherche, Ensemble Modern). Es folgten zahlreiche Auftritte bei internationalen Festivals (Settembre Musica Turin, Festspiele Luzern, Salzburger Festspiele, Festival Internacional de Música Contemporánea de Camagüey/Kuba).

Als ständiger Bratschist wirkt Konrad von Coelln seit langem in verschiedenen, auf zeitgenösssische Musik spezialisierten Ensembles mit (u.a. im Düsseldorfer notabu-Ensemble); 2004 begann die Zusammenarbeit mit E-MEX. CD-Produktionen bei verschiedenen Labels, zahlreiche Uraufführungen sowie Rundfunk-Mitschnitte und Hörspielmusiken (WDR, DLF und DRadio) runden seine Tätigkeit als Solist und Kammermusiker ab. Nach mehrjährigen Erfahrungen als Orchestermusiker in Rom und Köln (Gürzenich-Orchester) ist Konrad von Coelln seit 2003 Mitglied der Essener Philharmoniker.

 

Neue Musik Ensemble

SUCHEN

Vertreten durch:

KONTAKT

GESCHÄFTSFÜHRUNG:

Frau Evelin Degen

Herr Michael Pattmann

Herr Martin von der Heydt

 

E-MEX e.V.

Sommerburgstraße 97 · 45149 Essen

Telefon: +49 (0) 201 922 77 67

E-Mail: e-mex@e-mex-ensemble.de

Violetta von der Heydt

Telefon: +49 (0) 201 922 77 67

E-Mail: violetta.vonderheydt@e-mex.de

ÖFFENTLICHKEITSARBEIT/ KOMMUNIKATION:

Elisabeth Zizka-Fuchs

Telefon: +49 (0) 177 309 29 80

E-Mail: elisabeth.zizka@e-mex.de

QUICK LINKS

AUDIOVISUELLES