E-MEX e.V. wird gefördert durch die Stadt Essen

 

E-MEX Ensemble wird freundlich unterstützt durch die Margarethe Krupp-Stiftung für Wohnungsfürsorge Essen

E-MEX bedankt sich für die Unterstützung zahlreicher Projekte durch:

FÖRDERER:

– Alfred und Cläre Pott-Stiftung

– Allbau Stiftung Essen

– Amerika Haus Köln

– ANA Fluggesellschaft

– Auswärtiges Amt

– Deutscher Musikrat

– Deutschlandfunk Köln

– DIS AG Castrop Rauxel

– Federal Foreign Office / Goethe Institut e.V.

– Japanisches Kulturinstitut / The Japan Foundation

– Kunststiftung NRW

– Kulturamt der Stadt Köln

– Kulturbüro der Stadt Dortmund

– Kulturinitiative Herne e.V.

– Kunstring Folkwang e.V., Verein der Freunde des Museum Folkwang

– Kunststation Sankt Peter Köln

– LAG Musik NRW e.V.

– LandesMusikRat Nordrhein-Westfalen e.V.

– Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen

– Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen durch den Landesmusikrat NRW

– Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW

– NRW KULTUR Sekretariat

– Sparkasse Essen

– SK Stiftung Kultur

– Sparkasse KölnBonn

– Stadt Herne

– WDR- Werner Richard

– Dr. Carl Dörken Stiftung Herdecke

VERANSTALTER & PARTNER:

– Alban Berg Verein Japan

– C. Bechstein Centrum Düsseldorf

– Collegium musicum der Universität zu Köln

– Deutsche Botschaft, NRW Japan

– Deutschlandfunk Köln

– Folkwang Universität der Künste

– Frankfurter gesellschaft für neue musik

– Gesellschaft für Neue Musik Ruhr

– Europaschule, Gymnasium der Stadt Kerpen

– Klang-Köln e.V .

– Kölner Geselschaft für Neue Musik

– Kulturbüro der Stadt Duisburg

– Kulturbüro Stadt Dortmund

– Kulturbüro der Stadt Essen

– Kunstring Folkwang e.V.

– Künster-Union der Erzdiözese Köln

– MusicArts Köln e.v.

– Musik 21 e.V.

– Musikschule Dortmund

– ON-Neue Musik Köln

– Philharmonie Essen

– ProJazz e.V. Dortmund

– Seminar Yoshiro Irino Institute of Music, Tokyo

– StadtRevue

– Stiftung Wilhelm

– Lehmbruck-Museum

– Tonhalle Düsseldorf

– Trombacher Hof e.V.

– Verein für Neue Musik Dortmund e.V.